Wie lieben die Berge

Großer und Kleiner Madron 
Datum:  04.05.2022     Teilnehmer:          Personen               Leitung: Arthur Löbmann

Vom Parkplatz steigen wir zunächst zur Ruine Falkenstein auf, passieren ein Felsentor und wandern von dort auf einem Steig und einem Sträßchen nach Fischbach. Dort folgen wir dem Wegweiser Wolfsschlucht und durchsteigen dieses lohnende Naturwunder. Im Anschluß daran folgt ein kurzes Stück auf der Forststraße Richtung Petersberg/Hohe Asten bevor wir in den Jagasteig abbiegen. Am Ende des Steiges angekommen wandern wir auf einem Forstweg auf den Großen Madron, rasten dort und geniesen den Blick ins Inntal. Anschließend steigen wir zum Bauer am Berg ab, lassen diesen links liegen und steigen kurz danach auf einem versicherten Steig zum Kleinen Madron (Petersberg) auf. Nach erfolgter Einkehr und Besichtigung der romanischen Kirche St. Peter geht es auf dem Apostelweg bergab. An der Abzweigung folgen wir dem Wegweisern Wagner am Berg und später Flintsbach zurück zum Parkplatz.

madronpetersberg001
madronpetersberg001
 
madronpetersberg002
madronpetersberg002
 
madronpetersberg003
madronpetersberg003
 
madronpetersberg004
madronpetersberg004
 
madronpetersberg005
madronpetersberg005
 
madronpetersberg006
madronpetersberg006
 
madronpetersberg007
madronpetersberg007
 
madronpetersberg008
madronpetersberg008
 
madronpetersberg009
madronpetersberg009
 
madronpetersberg010
madronpetersberg010
 
 
Powered by Phoca Gallery

 

Kontakt:

Deutscher Alpenverein Sektion Burgkirchen
Rupertustrasse 2a
84508 Burgkirchen a.d.Alz

Telefon: 08679 6971

E-Mail: E-Mail: alpenverein-burgkirchen@online.de

 

 

Service:

Öffnungszeiten: jeder Freitag von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ausleihgebühren
Mitgliedsbeitrag
Mitgliederantrag
Impressum

 

Copyright © 2021 DAV Sektion Burgkirchen. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.