Wie lieben die Berge

Über's Murkar zum Hendlberg (1324m)


Bergtour am Mittwoch, 5. Oktober 2022

erstellt von Webmaster am 23.08.2022 18:14 Uhr


Burgkirchen - Traunstein- Inzell- Adlgaß/ Parkplatz (N47° 46.439' E12° 47.791')
Vom Parkplatz am Gasthof Adlgaß vorbei Richtung Frillensee. Nach ca. 500m trifft man auf den Wanderweg zum Frillensee und hier am Bach entlang aufwärts bis man auf eine Forststrasse trifft (Infostand über Holz - Energie Maße). Hier folgt man den Wanderweg nach rechts zum Rundwanderweg und dann links in Richtung Frillensee. Nach ca. 150m nach links über Laufbretter am Seeufer entlang kurz nach dem Steg treffen wir wieder auf den Rundwanderweg - nach rechts bis zur Brotzeit- Unterstandshütte. Nun nach links Schild Labyrinth/Steineralm aufwärts bis zum ersten Forstweg, hier links den Forstweg aufwärts ca. 700m bis fast am Ende. Mit etwas suchen findet man einen kleinen Pfad der ins Murkar hinauf führt. Erst steil und rutschig durch das Gestrüpp, dann aber in vielen, gemäßigt steilen Kehren angelegten kleinen Pfad zum Senke zwischen Murkopf und der Höhe 1324m - Einheimische sagen Hendlberg. Hier zweig unser Weg nach links, etwas erst abwärts, dann nach Norden in weiteren Kehren aufwärts bis wir einen Sattel erreichen. Nun noch ein paar Höhenmeter und nach links zum Bankerl (2-Sitzer mit Tisch). Eine herrliche Aussicht wie auf einen Kanzel, nach Süden zum Mittelstaufen, Zenokopf und Zwiesel, nach Westen hinunter zum Frillensee und Dunkelwand - hinüber zum Teisenberg - am Horizont der Chiemsee, nach Norden das Alpenvorland - manchmal bis zum bayrischen Wald.
Abstieg erfolgt nach erst nach Osten in mehreren Kehren, dann schwenken wir nach Norden bis wir auf einen Forstweg treffen, kurz nach rechts und nach 60m wieder links auf einen Forstweg bis zur Forststrasse (Adlgaß- Steineralm. Hier hätten wir die Möglichkeit unser Tour abzukürzen und gleich nach Adlgaß zu wandern. Wir gehen aber nach rechts bis zum Übertritt "Bayrisches Stiegerl" und hinunter zur Steineralm. Nun aufwäts über den Nordhang und durchs Gatter zur Forststrasse nach links Richtung Adlgaß ca. 750m, dann am Abzweig erst kurz aufwärts nach Westen ca. 250m bis zum Abzweig jetzt links leicht abwärts ca. 400m bis wir wieder auf die Forststrasse (oben beschriebenen Abkürzer) nach Adlgaß treffen. Kurz (3m) vorher führt ein unscheinbarer Pfad links in den Wald, diesen folgen wir ca. 1km bis wir wieder auf eine Forststrasse treffen. Diese abwärts bis zu einen Abzweigung, hier ein Stück nach rechts, ca. 60m, bis wir links einen alten verfallenen Karrenweg treffen, der am Bach entlang (1,2km) nach Adlgaß zurück bringt.
ca.5:00 Std. / ca. 570 Hm / 12,7 km
Kleine, z.T, Steile Steige, kurze Felsensteige mit Seilversicherung, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit verlangen.
normale Bergwanderausrüstung, Stöcke, Brotzeit und Getränk, Sonnenschutz und Regenschutz
Tiefgarage um 7:00 Uhr (Fahrgemeinschaften)
In der Geschäftsstelle Tel. 08679 / 6971 (Ab)
Dienstag, 4. Oktober 2022 15.00 Uhr
Günther Stautner Tel. 08679 /912170
Keine Einkehr während der Tour (Steineralm wahrscheinlich zu)

 


Hinweis zu den Touren: Jeder Teilnehmer an den Touren trägt Eigenverantwortung. Die Leistungsfähigkeit und Ausrüstung muss den Anforderungen der jeweiligen Tour gerecht werden. Die Teilnahme an den Touren erfolgt auf eigenes Risiko! Die Sektion und die Tourenleiter übernehmen keine Haftung an Sach- und Körperschäden. Im Zweifelsfall bitte den Tourenleiter anrufen!

Auf den Touren und Veranstaltungen werden zur Dokumentation Bilder erstellt, solltest du/Sie damit nicht einverstanden sein, bitte vor Tourenantritt beim Tourenleiter melden!


Ort : Chiemgauer Alpen/ Adlgaß
Kontakt : Günther Stautner Tel. 08679 912170
Extra Info:

 

Kontakt:

Deutscher Alpenverein Sektion Burgkirchen
Rupertustrasse 2a
84508 Burgkirchen a.d.Alz

Telefon: 08679 6971

E-Mail: E-Mail: alpenverein-burgkirchen@online.de

 

 

Service:

Öffnungszeiten: jeder Freitag von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ausleihgebühren
Mitgliedsbeitrag
Mitgliederantrag
Impressum

 

Copyright © 2021 DAV Sektion Burgkirchen. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.