Wie lieben die Berge

16. Mai 2018  Tourenleiter Günther Stautner   7 Teilnehmer

 

Vom Parkplatz über zwei Brücken der Berchtesgadener Ache zum Gutratsbergsattel. Scharf rechts, steil hinauf auf den Grenzkamm. Nun an der Grenze entlang nach Süden, bis kurz vor dem Gipfel des Hohen Götschen, den wir auf der Westseite umgehen. Leicht abwärts über Wiesen zum "Einstieg" zum großen Barmstein (851m). Diesen besteigen wir im Auf- und Abstieg über den Normalweg (T3). Weitergehtes zum kleinen Barmstein (841m), den wir ebenfalls im Auf- und Abstieg über den Normalweg (T3) besteigen. Zurück geht es über den Mehlweg, Götschenweg, Weberleiten, Weberbichl nach Markt Schellenberg. Nun an der Berchtesgadener Ache entang über Wiesengütl, Thurmlehen zum Ausgangspunkt.
Gehzeiten/Hm: ca.5:00 Std. / ca. 600 Hm

grenzweg002
grenzweg002
 
grenzweg004
grenzweg004
 
grenzweg007
grenzweg007
 
grenzweg009
grenzweg009
 
grenzweg012
grenzweg012
 
grenzweg019
grenzweg019
 
grenzweg021
grenzweg021
 
 
Powered by Phoca Gallery

 

Kontakt:

Deutscher Alpenverein Sektion Burgkirchen
Rupertustrasse 2a
84508 Burgkirchen a.d.Alz

Telefon: 08679 6971

E-Mail: E-Mail: alpenverein-burgkirchen@online.de

 

 

Service:

Öffnungszeiten: jeder Freitag von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ausleihgebühren
Mitgliedsbeitrag
Mitgliederantrag
Impressum

 

Copyright © 2021 DAV Sektion Burgkirchen. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.