Wie lieben die Berge

Abenteuer am Eschelberg

Unter diesem Motto lud der Alpenverein Burgkirchen die Kinder des Ferienprogramms ein.

Am Montag den 20. August ging`s los – die Organisatoren Günther Stautner und Manfred Gassenmeyer haben mit den fleißigen Helfern Sepp Brandstetter, Sepp Langlechner, Resi und Franz Kless bereits im Vorfeld einen geeigneten Platz gesucht, gefunden und vorbereitet.

Seilbrücken, Seilrutschen, Abseilmöglichkeiten  usw. wurden bereits am Vormittag aufgebaut.

Um 13 Uhr starteten die Ferienprogrammkinder und Helfer des Alpenvereins mit dem Gemeindebus und fuhren zur Kanalbrücke beim Lohner. Von dort ging es auf verschlungenen und verwucherten Pfaden in den Lohnergraben.

Kinder und Erwachsene hatten viel Spaß beim Überqueren des Baches, beim Abseilen von den steilen Hängen und beim Ausprobieren verschiedener Techniken rund um das Seil. Nebenbei gab es immer wieder die Möglichkeit neue Ecken und Besonderheiten in der Natur zu erkunden.

So ist der Nachmittag eigentlich viel zu schnell vergangen, darin waren sich auf der Heimfahrt alle einig. Aber im nächsten Jahr wird sich der Alpenverein sicher wieder ein tolles Ferienprogramm einfallen lassen.     

a01
a01
 
a02
a02
 
a03
a03
 
a04
a04
 
a05
a05
 
 
Powered by Phoca Gallery

 

Kontakt:

Deutscher Alpenverein Sektion Burgkirchen
Rupertustrasse 2a
84508 Burgkirchen a.d.Alz

Telefon: 08679 6971

E-Mail: E-Mail: alpenverein-burgkirchen@online.de

 

 

Service:

Öffnungszeiten: jeder Freitag von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ausleihgebühren
Mitgliedsbeitrag
Mitgliederantrag
Impressum

 

Copyright © 2021 DAV Sektion Burgkirchen. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.