Jahreskalender

Gröhrkopf (1562m) Nesslauerschneid

Bergtour

Mittwoch, 30. September 2020 08:00

 
Als iCal-Datei herunterladen
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    

Führungstour (Erklärung hier)

Anfahrt/Parken: Burgkirchen - Traunstein – Ruhpolding – Parkplatz Butznwirt

Tourenbeschreibung:

Vom Parkplatz Butznwirt entlang des tief eingeschnittenen Nesselauergrabens über die Geier Alm zur Nesselauer Alm. Weiter auf dem nicht markierten, aber deutlich ausgetretenen Steig anfangs noch
flach im Talboden, dann bald steiler werdend. über die Almwiesen aufwärts. Ein Wiesenhang ist steil ansteigend zu gequert, hier ist etwas Trittsicherheit nötig. Bald darauf ist der Gratkamm erreicht. Der hier beginnende stellenweise sehr steile Ostgrat leitet direkt auf den grasbewachsenen Gipfel. Der Abstieg erfolgt evtl. über die Nesselauer-Schneid (T4) zum Parkplatz.

Gehzeiten/Hm: ca.5:30 Std. / ca.850 Hm  / 9 km
Voraussetzung -
Charakteristik:
Kleine, z.Teil steile Passagen max. T3, ansonsten dürftige Steige, Waldwege und Forststrassen - Corona-Regel sind einzuhalten
Ausrüstung: normale Bergwanderausrüstung, Stöcke, Brotzeit und Getränk, Sonnenschutz und Regenschutz - Maske
Abfahrt: 8:00 Uhr Tiefgarage PKW und Vereinsbus (mit Maske)
Anmeldung: In der Geschäftsstelle Tel. 08679 / 6971 (Ab)
Anmeldeschluss: Dienstag, 29. September 2020 15.00 Uhr
Tourenleiter: Günther Stautner Tel. 08679 /912170
Info: Keine Einkehr während der Tour geplant

 

 

Ort : Chiemgauer Alpen / Ruhpolding

Kontakt : Günther Stautner Tel. 08679 /912170
Extra Info:

Hinweis zu den Touren:

Jeder Teilnehmer an den Touren trägt Eigenverantwortung. Die Leistungsfähigkeit und Ausrüstung muss den Anforderungen der jeweiligen Tour gerecht werden. Die Teilnahme an den Touren erfolgt auf eigenes Risiko! Die Sektion und die Tourenleiter übernehmen keine Haftung an Sach- und Körperschäden. Im Zweifelsfall bitte den Tourenleiter anrufen!
Auf den Touren und Veranstaltungen werden zur Dokumentation Bilder erstellt, solltest du/Sie damit nicht einverstanden sein, bitte vor Tourenantritt beim Tourenleiter melden!

 

Bildergalerie